Schützengesellschaft 1862 Eisenärzt e.V.
aus Siegsdorf

profile

Über uns

Die Schützengesellschaft Eisenärzt e.V. wurde 1862 gegründet. 125 Mitglieder zählt der Verein, der im Haus der Vereine in Eisenärzt seinen Schießstand betreibt. Geschossen wir mit Luftgewehr und Luftpistole auf 10 Meter entfernte Scheiben. Regelmäßig nehmen unsere Schützen an Oberbayerischen bzw. Bayerischen Meisterschaften teil, darunter auch unsere Jugendlichen.

Bereits erhaltene Spendensumme:
0 €
EUR
Spendenbescheinigung möglich

Schießstandmodernisierung

Modernisierung unseres Luftgewehrschießstandes durch vollelektronische Treffermessrahmen Zur Detailansicht

11 Unterstützer
Beendet
15%
1.350 von 8.500