< Zur Projektübersicht

Therapiegebäude mit Dachbiotop am Reiterhof Schönerting
Verein Pferd und Mensch e.V.

Projektbeschreibung
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Therapiegebäude / Gemeinschaftshaus mit Dachbiotop am Reiterhof Schönerting

Was bewegt das Projekt in der Region?

Das Gebäude mit dem Dachbiotop bereichert die Region auf vielfältige Weise:

a) Unterstützung bürgerschaftlichen Engagements:
- Im Gesamtgebäude: ehrenamtliche, mildtätige Mithilfe bei Therapieformen wie der Heilsamen Begegnung mit dem Pferd

b) Ökologischer Gewinn
- Im Grasdach: Rückhaltefunktion von Wasser, Lebensraum für kleine Pflanzen und Tiere, Symbiosen
- Verlangsamung von Wasserkreisläufen
- Schonung von Ressourcen durch Regenwassernutzung und Energiegewinnung im Rahmen eines sogenannten „Balkonkraftwerks“

c) Einbindung der Nachbarn, Ökoschulung von Kindern und Jugendlichen, nicht nur der Therapieklienten. Umdenken in ökologischen Zusammenhängen unterstützen.

d) Publizität gewährleisten durch Demos und Vorträge bei Veranstaltungen wie “Kunst und Pferd“

e) Im Gesamtgebäude: Pausenraum für soziale Zwecke, auch Schulungen, Therapiemöglichkeiten für Menschen mit Behinderung, Verbesserung der Infrastruktur für Pferdehaltung und Pferdesport

f) Erhalt des historischen Ensembles, Erhalt der gewachsenen Bäume und Sträucher im Altbestand

g) Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche, auch im Sinne der Offenen Jugendarbeit

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Das Therapiegebäude „Gemeinschaftshaus“ mit seinen weiteren Nutzungen wäre ein großer Gewinn für Schönerting, für die Region und ist sehr wichtig für die Vereinslogistik.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Das Gebäude wird hautsächlich in Eigenleistung mit viel Hilfe von freiwilligen Mitarbeitern erstellt, das Dachbiotop wurde bei bei ILE Klosterwinkel als Gratdach beantragt.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Unser Verein fördert und unterstützt mit allen seinen Satzungszwecken insbesondere die „Heilsame Begegnung mit dem Pferd“ – oft bezeichnet als „Therapeutisches Reiten“.
In unserem Ansatz geht es weit über die psychomotorische Förderung durch das Sitzen auf einem geführten Pferd hinaus.
Die Klienten, zumeist Kinder und Jugendliche, aber durchaus auch vom Leben gebeutelte Erwachsene, erfahren Unterstützung sich über eigene Wünsche, Ziele und vor allem ihrer Potentiale (wieder) bewusst zu werden und diese zu entwickeln.
Eine wesentliche Gemeinsamkeit haben sie fast alle: Sie füttern und pflegen gerne Pferde. Gerade das korreliert mit drei Säulen unserer Pädagogik:
- Nichtinvasives Arbeiten: Es wird nicht am Klienten „herumgedoktert“, das Handeln steht in einem größeren Zusammenhang (Pferdeversorgung).
- Respekt und Würde: Der Klient steht nicht als „Sonderling“ in der Mitte der Aufmerksamkeit, das Pferd trägt die Situation mit seinem Raum und seiner Güte.
- Mitspielerqualität: Es geht nicht um billiges Profitieren von der Fördersituation, sondern der Klient trägt ebenso bei und lernt dabei, Regeln einzuhalten und Bedingungen zu erfüllen.

Seit fast 20 Jahren tragen die Kernmitglieder des Vereins Pferd und Mensch e.V. zur Heilung der Region auf die ein oder andere Weise bei.

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

Vielen vielen herzlichen Dank an alle privaten SpenderInnen und ein großes Dankeschön an die Sparkasse Passau!! Der Bau des neuen Therapiegebäudes ist für die kostbare Arbeit am Reiterhof in mehr

Unterstützer:

  • profile

    Anonym

    € 25.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • € 150.00
  • profile

    Anonym

    € 25.00
  • Julia

    Wir drücken Karin und ihrem Team die Daumen, dass noch viele Menschen spenden. Das ist eine so tolle Sache. Julia aus Stolberg bei Aachen

    € 100.00
  • € 100.00
  • € 50.00
  • € 50.00
  • € 500.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • € 500.00
13 Unterstützer
1.640 € von 15.000 €
10%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 14.06.2021 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 12 €.

    Mit 12 Euro finanzieren Sie eine Arbeitsstunde eines Zuarbeiters bei diesem gemeinnützigen Projekt.

    Jetzt unterstützen