Projektbeschreibung
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung eines neuen Spielturms für den Garten der Kita

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Kita St. Severin Passau-Innstadt wurde im Jahr 2018/2019 nach rund 40 Jahren generalsaniert. Durch die vielen und langen Baumaßnahmen über 1,5 Jahre hinweg, wurde auch der Garten durch die Renovierungsarbeiten stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Spielgeräte sind zum Teil ebenfalls in die Jahre gekommen. Daher hat sich der Elternbereit entschieden, die Kita bei der Neugestaltung des Gartens u.a. bei der Anschaffung eines großen Spielturms finanziell zu unterstützen.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Der jetzige Spielturm durfte aus Sicherheitsgründen von den Kindern zum Spielen nicht mehr genutzt werden und musste abgebaut werden. Für rund 100 Kinder die täglich die Kindergartengruppen besuchen, soll eine neue Möglichkeit zum Spielen, Bewegen und Entdecken geschaffen werden. Da durch die stetige Ausweitung des Kindergartens und des gestiegenen Betreuungsbedarf der Gartenraum immer mehr geschrumpft ist, ist es dem Träger und den Eltern ein großes Anliegen den vorhandenen Spielraum so attraktiv wie möglich zu gestalten und bestmöglich nutzen zu können.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Gartenneugestaltung inklusive der Pflaster und Gartenbauarbeiten wird hauptsächlich vom Träger der Kita mit Hilfe von Förderungen finanziert. Da die Generalsanierung allerdings schon über dem geplanten Budget lag, möchte der Elternbeirat dem Träger bei der Anschaffung des Spielturms finanziell unter die Arme greifen. Aber auch hier sind die Mittel begrenzt. Die Kosten für den Spielturm liegen inkl. der Erdarbeiten bei ca. 20.000 EUR, da bei Spielgeräten im öffentlichen Bereich erhöhte Sicherungsvorschriften gelten. Diese Summe ist akuell nur schwer aus eigenen Mitteln zu stemmen, weshalb der Kindergarten auf weitere Spenden angewiesen ist.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Träger der Kita ist die Kath. Pfarrkirchenstiftung. Leider sind die finanziellen Mittel sehr knapp. Der Elternbeirat der Kita hat sich entschieden, die Anschaffung des Spielturm finanziell zu unterstützen. Spenden sind erforderlich, damit der Turm wie geplant (d.h. ohne Einsparung bei der Größe des Turms) gekauft werden kann.

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

25 Unterstützer
2.545 € von 5.000 €
50%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 21.11.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie