Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Kinderschutzbund Passau unterstützt kostenfrei Kinder bei Lernschwierigkeiten und beim Aufholen der Lücken, die durch Homeschooling entstanden sind. Bildung muss für alle gelten!

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Lernbegleitung des Kinderschutzbundes Passau gibt es bereits seit über 1 Jahren. Corona hat gezeigt, dass Bildung direkt mit dem sozialen Umfeld der Kinder zusammenhängt. Wir bieten mit Ehrenamtlichen kostenfrei Lernbegleitung in allen Fächern an. Ob zu Hause, in der Schule oder direkt in den Räumen des Kinderschutzbundes. Seit 2020 hat sich die Zahl unserer Kinder verdoppelt. Aktuell betreuen wir in Passau und der Region über 40 Kinder, die der Herausforderung Homeschooling nicht gewachsen sind. Das Angebot kann direkt von den Eltern oder den Lehrkräften bei uns in Anspruch genommen werden.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Das Recht auf Bildung ist eines der wichtigsten Kinderrechte. Aktuell wird diesem Grundsatz nicht nachgekommen und wir tun alles dafür, dass die Schwächsten der Gesellschaft nicht ins Hintertreffen geraten. Die Realität zeigt, dass es ohne Hilfe nicht geht. Fehlende digitale Ausstattung, ungeeignete Wohnsituationen, belastende Familienverhältnisse führen u.a. dazu, dass die Kinder für die Lehrer kaum erreichbar sind und sich aus dem "Schulalltag" rausziehen. Wir möchten sie an die Hand nehmen und miteinander Wege finden, dass die Kinder, die sich keine Nachhilfe leisten können Freude am Lernen haben und ihren Weg in die Zukunft aus eigener Kraft gestalten können. Bildung ist dafür der Schlüssel.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Ehrenamtliche (Studenten*innen, pensionierte Lehrer*innen, Abiturienten*innen etc.) betreuen, je nach Bedarf Kinder, die sich Nachhilfestunden nicht leisten können. Initiiert wird das Engagement meistens durch die Schulen oder direkt durch die Eltern. Wir "unterrichten" zu Hause, in Schulen und in den Räumen des Kinderschutzbundes Passau. Das Wichtigste: wir betreuen in der Regel die Kinder individuell!

Wer steht hinter diesem Projekt?

Der Kinderschutzbund Passau engagiert sich seit knapp 50 Jahren für die Rechte der Kinder in Passau und der Region. Als gemeinnütziger Verein arbeiten wir mit Haupt- und Ehrenamtlichen Mitarbeitern für das Wohl der Kinder. Dabei leitet uns das Prinzip: Hilfe durch Selbsthilfe! Wir arbeiten präventiv und helfen Familien in Notsituationen. Durch Beratung, Begleitung und v.a. viel Empathie geben wir täglich unser Bestes, bedürftige Familien aufzubauen und ihnen den Weg in eine selbstbestimmte Zukunft zu zeigen.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

4 Unterstützer
3.050 € von 3.000 €
101%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 13.05.2021 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie