< Zur Projektübersicht

Ferienbetreuung in Ortenburg und Vilshofen
Diakonisches Werk Passau e. V.

Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Ferienbetreuung für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren an den Standorten Vilshofen und Ortenburg in den Sommerferien

Was bewegt das Projekt in der Region?

Viele Eltern benötigen für ihre Kinder einen Betreuungsplatz in den Sommerferien. Über die Ferienbetreuung des Diakonischen Werkes können Kinder flexibel, tageweise angemeldet werden. Mit unterschiedlichen Angeboten wie Sport, Basteln, Ausflüge in die Umgebung werden die Tage abwechslungsreich gestaltet. Die Kinder können täglich ab 7.30 Uhr gebracht werden und bis maximal 16.00 Uhr in der Betreuung bleiben. Mittagessen und Zwischenmahlzeiten werden zur Verfügung gestellt bzw. mit den Kindern zubereitet. Die Betreuung wird über Fachpersonal und Honorarkräfte durchgeführt.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Die Ferienbetreuung des Diakonischen Werkes hat sich an beiden Standorten Vilshofen und Ortenburg gut etabliert. Mit diesem Angebot werden Eltern bei der Betreuung der Kinder in den Sommerferien unterstützt. Die Kinder erleben ein abwechslungsreiches Programm mit vielfältigen Angeboten, können neue Freundschaften schließen, lernen soziales Verhalten im Umgang mit Kindern verschiedener Altersgruppen und erfahren verschiedenen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Ferienbetreuung wird finanziert aus Elternbeiträgen und Zuwendungen der freien und öffentlichen Wohlfahrt . Zudem sind wir auf Spenden angewiesen, um den Elternbeitrag in einem für die Familien finanzierbaren Rahmen zu halten. Die Spendergelder werden verwendet für die Anschaffungen von Materialen wie Bastelmaterialien, Sportgeräte (Bälle, Federball ect.) und zur Durchführung von Ausflügen. Für die Kinder werden täglich Getränke zur Verfügung gestellt sowie Frühstück und Zwischenmahlzeiten angeboten. Die Ferienbetreuung wird über den Zeitraum der Sommerferien durchgeführt.
Die Spendengelder werden vollständig zur Durchführung der Maßnahmen an beiden Standorten verwendet, auch wenn das Spendenziel nicht erreicht wird. Falls das Spendenziel übertroffen wird, werden die Beträge in das kommende Jahr übertragen, da wir davon ausgehen, dass dieses Angebot auch zukünftig durchgeführt wird.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Das Diakonische Werk Passau ist eine Einrichtung der evangelischen Kirche im Dekanatsbezirk Passau und ein Träger der freien Wohlfahrt. Dabei werden folgende Beratungsmöglichkeiten angeboten: Soziale Beratung, Schuldnerberatung, Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Beratung für Menschen mit psychischen Erkrankungen, Betreutes Wohnen, Ambulante Pflege, Aidsberatung, Migrations- und Asylberatung.
Daneben werden Projekte durchgeführt wie Tischgemeinschaft, Ferienbetreuung.
Wir beraten Menschen in den unterschiedlichsten Lebens- und Notlagen, geben Hilfestellung bei der Bewältigung von Krisen und unterstützen auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Dabei ist die Beratung kostenlos, unabhängig von Alter, Geschlecht, Konfession oder Herkunft.

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

Herzlichen Dank für die Unterstützung der Ferienbetreuung. Damit wurden Bälle, Bastelmaterialien, Bücher und Spiele angeschafft. Den Kindern kann somit ein abwechslungsreiches Programm angeboten mehr

Unterstützer:

1 Unterstützer
250 € von 2.000 €
12%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 18.07.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 100 €.

    Anschaffungen von Bällen, Tischtennisschläger und anderen Sportgeräten für die Gestaltung verschiedener Sportangebote

    Jetzt unterstützen