< Zur Projektübersicht

Unser Gemeindehaus braucht eine neue Küche!
Ev. Kirchengemeinde Angersbach

Projektbeschreibung
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Küche im Gemeindehaus ist aus den 1970er Jahren und stellt nicht nur Konfirmanden, sondern auch Eltern vor technische Herausforderungen.
Die jungen Leute meinen: Hier muss was passieren!

Was bewegt das Projekt in der Region?

Krut-Pfann-Ding is nescht zom esse!

Das stimmt, aber bei uns dreht sich alles um den Ort, aus dem üblicherweise das Essen kommt. Unser Gemeindehaus braucht nämlich dringend eine neue Küche!

Die alte Küche ist aus den 1970er Jahren und kann nur noch bedingt für die vielfältigen Veranstaltungen im Gemeindehaus genutzt werden. Ohne eine neue Küche werden die Ausrichtung des beliebten Osterfrühstücks, der Konfirmandentage, Treffen der Synode und die Nutzung durch die vielen Gemeindekreise so wie bisher nicht mehr möglich sein. Dann wird es im Gemeindehaus nichts mehr zu essen geben!

Schauen Sie sich das Video unserer Konfirmanden an und sehen Sie, wie sie und deren Mütter sich mit den Tücken der Technik aus den Siebzigern abmühen.
http://wartenberg-evangelisch.de/crowdfunding

Die jungen Leute sind der Meinung: Hier muss was passieren!

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Unser Gemeindehaus ist ein Ort für die Begegnung vieler Menschen. Von den Kleinen aus dem Kindergottesdienst, über die Konfirmanden bis zum Seniorenkreis wird dieses Haus vielfältig genutzt. Ebenso finden hier Feiern und Veranstaltungen örtlicher Vereine statt.

Durch den für dieses Jahr geplanten Umbau, der das Haus barrierefrei machen wird, stellt die Kirchengemeinde auch für die zukünftige Nutzung die Weichen. Dazu gehört auch eine zeitgemäße Küche. Diese ist im Gegensatz zu den baulichen Maßnahmen komplett von der Kirchengemeinde selbst zu finanzieren.

Von der Unterstützung dieses Projektes profitieren Menschen aller Altersgruppen.

Außerdem ist es bemerkenswert, dass sich die diesjährigen Konfirmanden mit dem Video für die Umsetzung des Projektes einsetzen. Dieses Engagement sollte entsprechend belohnt werden.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Das gespendete Geld wird konkret für die Anschaffung einer neuen Küche verwendet. Diese muss aufgrund der baulichen Gegebenheiten auf Maß angepasst werden. Ein vorläufiges Angebot liegt bei ca. 10.000 EUR ohne Elektrogeräte.
Somit liegen die tatsächlichen Anschaffungskosten oberhalb des angestrebten Spendenziels.
Die Küche wird auf jeden Fall im Zuge des Umbaus erneuert werden. Dies wurde so beschlossen und ist fest eingeplant.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Das Projekt wird von der Ev. Kirchengemeinde Angersbach mit Unterstützung des Konfirmandenjahrgangs 2018/19 und zwei engagierten Müttern initiiert.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

0 Unterstützer
0 € von 3.000 €
0%
80 Tage verbleibend
EUR
Dieses Projekt endet am 13.07.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Crowdfunding-Projekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie