< Zur Projektübersicht

DRK Ortsverein Bad Nauheim: Einsatzdokumentations-Software
DRK Ortsverein Bad Nauheim

Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Sanitätseinsätze professionell mit Softwareunterstützung verwalten

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Gruppe Information und Kommunikation des Deutschen Roten Kreuz wird vom DRK Ortsverein Bad Nauheim personell und materiell besetzt.
Wir unterstützen bei Sanitätsdiensten und -einsätzen die jeweilige Einsatzleitung mit unserer Technik. Wir bauen Funk- und Datenverbindungen auf und dokumentieren die Einsätze.
Hierzu haben wir derzeit keine aktuelle Software. Damit wir aber auch in Zukunft die Einsätze rechts sicher dokumentieren können, benötigen wir eine neue Software. Nach eingehender Prüfung der Softwareangebote haben wir uns für das System EDP (www.einsatzleitsoftware.de). Ziel ist es auch für größere Einsätze gerüstet zu sein. Dafür benötigen wir 4 Einzelplatzlizenzen (je 700€) und eine Anbindung an den Digitalfunk (350€) sowie eine Möglichkeit für unsere Einsatzleiter eine webgesteuerte Zugriffsmöglichkeit (300€).

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Auch wir als ehrenamtliche Helfer des DRK stehen immer mehr unter dem Druck der notwendigen Dokumentation.
Wir wollen mit dieser Software rechtlich sicher unser Handeln und unsere Aktivitäten dokumentieren können.
Das ist auch eine hohe Sicherheit für alle betroffenen Patienten, die wir behandeln werden.

Diese Softwaretypen ist bei entsprechender Funktionalität sehr hochpreisig.

Helfen Sie uns auch in Zukunft für Sie professionelle Hilfe zu leisten!

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Sobald uns hoffentlich der komplette Betrag gespendet wurde, werden wir unverzüglich die Software anschaffen.
Danach werden wir uns an vielen Abenden und an Wochenenden in der Gruppe zusammensetzen, um die Software einzurichten und die Helferinnen und Helfer zu schulen.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Wir sind die Gruppe Information und Kommunikation des Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Friedberg.
Angesiedelt ist die Gruppe mit Personal und Material beim DRK Ortsverein Bad Nauheim.
Aktuell sind wir eine Gruppe von 12 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die sich mit dem Thema Funk, Daten und Telefon befassen.
Unsere Aufgabe ist es dafür Verbindungen aufzubauen, zu warten und zu betreiben.
Ebenso ist die Dokumention des Einsatzgeschehen eine äußerst wichtige Aufgabe der Gruppe.

Wer uns gerne einmal kennen lernen möchte, wir treffen uns zu unseren Ausbildungsabenden jeden letzten Montag im Monat im DRK-Heim in der Jahnstraße 1 in Bad Nauheim

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

0 Unterstützer
0 € von 4.000 €
0%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 25.01.2018 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Crowdfunding-Projekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 10 €.

    Jeder Betrag hilft uns, für Sie und Euch da zu sein

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 20 €.

    Je höher der einzelne Betrag ist, desto schneller können wir professionell helfen

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 50 €.

    80 Unterstützer, die diesen Knopf drücken, wären ein Traum! ;-)

    Jetzt unterstützen