Projektbeschreibung
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Ehrenamtliche Arbeit kommt ohne zeitgemäße Technik nicht aus. Es wird dringend ein moderner PC benötigt.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Ehrenamtlichen des Stadtverbandes Emden des SoVD betreuen die Mitglieder, helfen bei Notlagen, informieren über sozialrechtliche Änderungen und unterstützen bei der Duchsetzung von Ansprüchen gegenüber den Sozialbehörden.
Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?
Ein wichtiges technisches Hilfsmittel ist der PC. Mittlerweile ist der vorhande PC völlig veraltet. Um weiterhin sachgerecht arbeiten zu können, ist ein neuer PC unabdingbar. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind und unser Budget begrenzt ist, benötigen wir dringend weitere Mittel . Das Projekt soll die Finanzierung absichern.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Der Stadtverband Emden e.V. hat ca. 1.800 Mitglieder in und um Emden herum und ist ein gemeinnütziger Verein. Wir vertreten unsere Mitglieder in sozialrechtlichen Fragen (Rente, Arbeitslosengeld I + II (Hartz IV), Krankenversicherung, Pflege, Sozialhilfe, Behinderung, Berufskrankheit, Arbeitsunfall, staatl. Entschädigungsleistungen, med. u. berufliche Rehabilitation, Patientenverfügung sowie Vorsorgevollmacht.
Wir ehrenamtliche Mitarbeiter versuchen durch verschiedenste Arten von Aktivitäten und Veranstaltungen unsere Mitglieder sowie auch Nichtmitglieder (in erster Linie sozial schwache Menschen) zu unterstützen und vor der Vereinsamung zu bewahren.
Der Sozialverband Stadtverband Emden ist Anlaufstelle für die Mitglieder in Emden und näherer Umgebung. Unsrere Mitglieder nutzen den Verband um Unterstützung bei sozialen Dingen zu erhalten. Darüber hinaus werden auch Kontaktmöglichkeiten angeboten wie gemeinsame Frühstückstreffen und gemeinsame Ausflüge. Letztes Jahr wurde beispielsweise ein Tagesausflug ins Alte Land angeboten, eine Fahrt zur Bäckerei Ripken und zum Weihnachtsmartk in Bremen. Viele, überwiegend ältere Menschen sind für solche Kontaktmöglichkeiten sehr dankbar.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Derzeit wird eine Beschaffung eines geeigneten PC vorbereitet.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Der Sozialverband Deutschland SoVD als Selbsthilfeorganisation ist der mitgliedsstärkste Sozialverband in Niedersachsen. 1917 wurde der Verband von Kriegsopfern und deren Hinterbliebenen gegründet. Unabhängig von parteipolitischen und weltanschaulichen Interessen sind wir als SoVD generationsübergreifend für alle Menschen offen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

1 Unterstützer
500 € von 500 €
100%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 08.03.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie