< Zur Projektübersicht

Ballfangzaun für den Jugendfussballplatz von FT03 Emden
Freie Turnerschaft von 1903 e.V. Emden

Projektbeschreibung
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Nachdem der neue Hybridrasenplatz für die zahlreichen Jugendmannschaften optimale Trainings- und Spielmöglichkeiten bietet, ist es aber noch dringend notwendig, einen Ballfangzaun zu errichten.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Bei der Freien Turnerschaft Emden (FT03) spielen aktuell 11 Mannschaften mit fast 200 Sportlern. Den Sportler/Innen steht für den Trainings- und Spielbetrieb jedoch nur ein Sportplatz und eine kleine Trainingsfläche zur Verfügung. Im letzten Jahr ist es gelungen, auch mit großem Einsatz der Vereinsmitglieder, eine neue Trainingsfläche bestehend aus Hybridrasen herzurichten. Wichtig und dafür würde die Spendensumme verwendet werden, ist aus der Verkehrssicherungspflicht, die Errichtung eines Ballfangzaunes. Wünschenswert wäre weiterhin die Errichtung von Bänken für die Zuschauer bzw. Ersatzspieler.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Die Freie Turnerschaft wurde vor 115 Jahren als einer der ersten Arbeitersportvereine in Emden gegründet.
Wir stehen traditionell in der Verpflichung, insbesondere auch den Schwächeren unserer Gesellschaft, eine sportliche Heimat zu geben.
Hier steht für uns die Integration von sozial Schwächeren, Menschen aus anderen Ländern und natürlich der Kinder- und Jugendfußball im Fokus.
Wir bieten Fußball ohne Leistungsdruck als Breitensport für jedermann.
Unser Engagement wurde u.a. mit Preisen für hervorragende Jugendarbeit und Integration des Deutschen Fußballbundes ausgezeichnet.
Die gute Arbeit unserer ehrenamtlichen Trainer und Betreuer trägt Früchte und führt zu einem großen Zulauf fussballbegeisteter junger Menschen.
Ohne die nachhaltige Verbesserung unserer Trainings- und Spielmöglichkeiten, werden wir zukünftig nicht allen jungen Sportler/Innen
die Teilnahme ermöglichen können.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Nach einer fast zweijährigen Bau- und Finanzierungsplanung wurde Anfang 2019 der Trainingsplatz mit Hybridrasen fertiggestellt. Es ist jetzt aber noch dringend erforderlich, das angrenzende Gelände (Straße) mit einem Ballfangzaun abzusichern.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Freie Turnerschaft von 1903 e.V. Emden ist ein gemeinnütziger Verein mit cirka 550 Mitglieder.
Der Verein finanziert sich fast ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden.
Über 50 ehrenamtliche Mitglieder engagieren sich, um den Sportbetrieb aufrecht zu erhalten.
Insbesondere die "Rentnerband" sorgt für die Pflege der Sportanlage.
Diese ehrenamtlichen Tätigkeiten schaffen Spielraum für das geplante Projekt.
Das Projekt wird neben öffentlichen Geldern, durch einen erheblichen finanziellen Anteil des Vereins finanziert.
Mit erhöhten Mitgliedsbeiträgen, Sonderveranstaltungen und ehrenamtlichen Arbeitseinsätzen, tragen die Mitglieder zur Realisierung des Projektes bei.

Links zum Projekt:

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

6 Unterstützer
146 € von 2.500 €
5%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 13.07.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie