Projektbeschreibung
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Für SchülerInnen der Bachgauschule (Oberstufengymnasium) sollen zeitnah 20-30 iPads zur Unterstützung des Homeschoolings und des digitalen Unterrichts zur Verfügung gestellt werden.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Das Corona-Virus hat das Schulleben durcheinander gewirbelt. Auch wenn in den Medien immer wieder von der Digitalisierung und den "digital natives" berichtet wird, gibt es doch immer noch Schülerinnen und Schüler ohne eigenen Computer bzw. ohne Hardware zu Hause. Oft beschränkt sich die Digitalisierung der Schüler auch in der Oberstufe auf den Besitz eines Smartphones. Das digitale Lernen von zu Hause im "Homeschooling" oder auch im Unterricht stellt für viele Lernende, deren Familien und die Lehrkräfte eine große Herausforderung dar. Ohne Vorbereitung und Erfahrung im Umgang mit der Technik in der Schule ist in vielen Fällen eine eigenständige Handhabung zu Hause nicht möglich.
Eine Zielführende Vorbereitung bzw. ein möglichst gleichwertiger Ersatz-Unterricht kann derzeit von Lehrern und Schülern kaum geleistet werden.
Auch vor und über Corona hinaus sind elektronische Geräte für den Unterricht auch zu Hause erforderlich, denkt man alleine an digitale Recherchen, Erstellen von Präsentationen etc. Gerade durch Corona ist die Notwendigkeit digitaler Bildung noch mehr ins Zentrum geraten. Auch in Zukunft werden die gerade geschaffenen unterrichtsergänzenden digitalen Infrastrukturen weiter genutzt werden, um Medienbildung gewinnbringend und zukunftsweisend in den Schulalltag zu integrieren.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Auch in der Schule müssen die SchülerInnen den Umgang mit moderner Technik lernen, um diese zu Hause nutzen zu können. Dies ist mit dem derzeitigen Ausstattungsstand der Schule genauso wenig möglich, wie den Schülern die Möglichkeit zur Ausleihe von Geräten zu schaffen.
Nicht alle Familien können sich einen eigenen Computer oder Laptop bzw. Peripheriegeräte für ihre Kinder leisten. Insbesondere für kinderreiche oder sozial benachteiligte Familien ist das eine enorme zusätzliche Kostenbelastung. Oft müssen Geräte geteilt werden.
Durch Corona ist es jedoch nötig, dass Jugendliche oft zeitgleich an den Geräten tätig sein müssen, bspw. weil gerade eine Klassenkonferenz besucht wird oder eine Aufgabe online zu lösen ist. Zudem ist die Nutzungsdauer an den Geräten pro Kind deutlich länger.
Unsere Kinder sind unsere Zukunft. Mit einem finanziellen Beitrag helfen Sie aktiv mit, schnell und unbürokratisch die Bildungswege unserer Schülerinnen und Schüler positiv zu unterstützen. Jeder Euro zählt - jeder Euro hilft zur Realisierung.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Es werden kurzfristig 20-30 iPads zur Verfügung gestellt. Schüler mit Unterstützungsbedarf können einen Antrag an die Bachgauschule stellen und ein Gerät ausleihen, um von zuhause aus Unterrichtsmaterial zu bearbeiten bzw. mit den Lehrkräften in einem Chat oder per E-Mail kommunizieren zu können. Ferner dienen die angeschafften Geräte zur Schulung von Schülern und Lehrkräften in Bezug auf die Nutzung von modernen Kommunikationsprogrammen wie Zoom oder MS 365 bzw. Teams usw. Ohne diese Schulungen kann Homeschooling bei einem Corona-Fall nicht zielführend umgesetzt werden.

Wer steht hinter diesem Projekt?

FORUM wurde im Mai 1989 als Förderverein der Bachgauschule, Oberstufengymnasium Babenhausen, ins Leben gerufen.
Zweck des Vereins ist die Förderung der Unterrichts- und Erziehungsziele der Bachgauschule, sowie die Unterstützung pädagogischer, kultureller und sonstiger Aufgaben der Schule. Darüber hinaus kann der Verein bedürftige Schülerinnen und Schüler unterstützen.
FORUM ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.
Seit seiner Gründung hat FORUM in vielfältiger Weise das Schulleben der Bachgauschule unterstützt.

Im Wesentlichen sind es Beiträge für die Anschaffung von Materialien und Geräten für den Unterrichtsalltag, die aus dem regulären Etat der Schule nicht finanziert werden können. Hierbei wird darauf geachtet, dass es Anschaffungen sind, die den Schülerinnen und Schülern in ihrem Unterricht und Zusammensein in der Schule zu gute kommen. Seit der Gründung konnten der Bachgauschule regelmäßig Gelder zur Verfügung gestellt werden.
Im Rahmen der jährlichen Abiturfeier wird der FORUM-Preis für besondere Verdienste um das Ansehen der Bachgauschule überreicht.

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

10 Unterstützer
3.975 € von 12.000 €
33%
1 Tag verbleibend
EUR
Dieses Projekt endet am 03.12.2020 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie