Projektbeschreibung
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Rettungsschwimmer der DLRG müssen herkömmlich ihre Bekleidung selber kaufen. Wir möchten für den Sommer 2019, dass jeder Rettungsschwimmer in Bremen einmal neue Bekleidung bekommt.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) bewacht im Land Bremen diverse Badestellen. Die ausschließlich ehrenamtlichen Rettungsschwimmer spenden ihre freie Zeit, damit Bremer Bürger sicher ein Freizeitvergnügen an Badeseen und Weser genießen können. Die Grundausstattung eines Rettungsschwimmers ist eine gute Badebekleidung.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Der Sommer 2018 hat gezeigt wie wichtig gut ausgestattete Rettungsschwimmer an unseren Seen und an der Weser sind. Mit über 27.000 Helferstunden und 250 Einsätze haben die Lebensretter viel für die Sicherheit an Bremer Gewässern geleistet. Nach einer solchen Saison ist häufig die persönliche Ausrüstung verschlissen. Jeder Rettungsschwimmer in unserer ehrenamtlichen Gesellschaft ist für die Finanzierung seiner persönlichen Ausrüstung selbst verantwortlich.
Dies stellt einige Retter vor finanzielle Herausforderungen.

Durch Ihre Spende möchten wir jedem Lebensretter an Seen und in den Bädern im Jahr 2019 eine neue Grundausstattung zukommen lassen.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Mit dem von Ihnen gespendeten Geld, werden wir für die kommende Badesaison, alle 250 Lebensretter mit einem neuen T-Shirt und einer Badehose bzw. einem Badeanzug ausstatten.

Ihre Spende kommt damit direkt den Lebensrettern an den Badeseen und in den Schwimmbädern im Land Bremen zu Gute.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Der Landesverband der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) im Bundesland Bremen, ist mit rund 3.000 Mitgliedern ein Teil der größten freiwilligen und führenden Wasserrettungsorganisation Deutschlands und der Welt.
Seit nun mehr als 90 Jahren steht die DLRG im Land Bremen für Sicherheit an den Badeseen, an der Weser und der Wesermündung. Genauso lange bilden unsere Rettungsschwimmer in den Schwimmbädern im Stadtgebiet Bremen, Bremen-Nord und Bremerhaven Schwimmer und Rettungsschwimmer aus. Auch für die Zukunft gilt es, die Kinder in unserem Bundesland frühest möglich zu sicheren Schwimmern auszubilden und unsere Badestellen als schöne und sichere Gewässer bereit zu halten.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • € 138.00
  • wimmer@bvl.de

    Der Rotary-Club Bremen-Roland dankt den Rettungsschwimmer(inn)en sehr herzlich für ihr persönliches ehrenamtliches Engagement, das der Allgemeinheit zugute kommt. Die Sicherheit, die diese Menschen uns allen beim Schwimmen oder Baden geben, ist etwas Besonderes und nicht selbstverständlich. Ihre Arbeit verdient Anerkennung und Unterstützung.

    € 2500.00
  • profile

    Anonym

    € 56.00
  • profile

    Anonym

    € 45.00
  • profile

    Anonym

    € 37.00
  • Wiebke67

    Viele Ehrenamtliche leisten tolle Arbeit. Das muss man einfach unterstützen.

    € 56.00
  • profile

    Anonym

    € 1.00
  • € 1500.00
8 Unterstützer
4.333 € von 14.000 €
30%
39 Tage verbleibend
EUR
Dieses Projekt endet am 20.01.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 56 €.

    Mit diesem Betrag finanzieren Sie eine Grundausstattung T-Shirt und Badehose / Badeanzug für einen Lebensretter.

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 19 €.

    Mit diesem Betrag finanzieren Sie ein T-Shirt für einen Lebensretter.

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 37 €.

    Mit diesem Betrag finanzieren Sie eine Badehose / Badeanzug für einen Lebensretter.

    Jetzt unterstützen