< Zur Projektübersicht

Meine Talente – Meine Ideen – Meine Show!
KULTURcirqueL e.V.

Projektbeschreibung
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Meine Talente – Meine Ideen – Meine Show
Bremer Jugendliche entwickeln ihre ganz eigene Zirkus-Show und erleben Selbstwirksamkeit über Beteiligung.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Kinder und Jugendliche haben eine Stimme, die gehört werden muss! Wir legen Wert darauf, Partizipation zu fördern!
Die Bremer Jugendlichen erfahren mit diesem Projekt, dass ihre Wünsche wahr- und ernstgenommen werden und sie vieles mit eigenem Engagement umsetzen können. Wir möchten ihnen die Möglichkeit bieten, eine Aufführung komplett selbst zu entwickeln und daran zu wachsen.
Diese Projektidee ist eine Herausforderung für den Bremer Jugendzirkus, die es in der Form noch nicht gegeben hat.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Für dieses Projekt haben wir bereits eine erste Anschub-Förderung der Bremer Sparkasse erhalten! (Ausschreibung „Bremen macht Helden“)
Um das Projekt wie geplant durchzuführen brauchen wir weitere Unterstützung!

Hinter dem Zirkusviertel steht der gemeinnützige Verein KULTURcirqueL. Als solcher erhalten wir keine institutionelle Förderung und sind auf Spenden, Förderungen und Zuschüsse angewiesen.

Wir leisten einen wichtigen Beitrag in der Gestaltung des gesellschaftlichen Zusammenlebens. Mit diesem Beteiligungsprojekt lernen Jugendliche sich für ihre Interessen einzusetzen und Verantwortung zu übernehmen. Sie entwickeln eigene Ideen, engagieren sich um diese Umzusetzen und sammeln Erfahrungen in der Projektorganisation. Sie erleben Selbstwirksamkeit und werden nach der Umsetzung und Aufführung in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt.

Um unabhängig vom sozialen und ökonomischen Hintergrund jeder Person die Teilnahme zu ermöglichen, bieten wir für dieses und viele weitere Projekte einen „Beitrag nach Selbsteinschätzung“ an. Solche Aspekte sind uns in unserer Arbeit besonders wichtig, sie machen eine finanzielle Unterstützung, z.B. in Form von Spenden, aber auch umso relevanter.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Von der ersten Idee über die Auseinandersetzung zu einem Thema bis zu einem Showkonzept braucht es viele kleine Schritte. Die gehen wir mit den Jugendlichen gemeinsam!
Im Herbst 2019 werden 25 Jugendliche für ein Wochenende in ein Trainingszentrum fahren. Hier entwickeln sie ihre Ideen mit der professionellen Unterstützung einer erfahrenen Regisseurin. Daraus resultieren Pläne und Ziele für das regelmäßige Training.
Im Anschluss trainieren die Jugendlichen dann wöchentlich um ihr Showkonzept umzusetzen. Hierbei erfahren sie weiterhin professionelle Begleitung von ihren Trainer*innen und der Regisseurin.
Nach der Generalprobe steht am Ende eine selbstentwickelte Show, die die Jugendlichen voller Stolz der Öffentlichkeit präsentieren!

Die Spendengelder werden eingesetzt um Materialkosten, Fahrtkosten und die Unterbringungskosten im Trainingszentrum zu decken.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Das Zirkusviertel besteht seit 2011 und ist eine Institution des gemeinnützigen Vereins KULTURcirqueL. Wir bieten ein vielfältiges Programm an zirkuspädagogischen und künstlerischen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien.

Durch regelmäßige Kurse, Ferienangebote, Ausflüge und Projekte begleiten wir Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung und leisten einen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung.
Das Zirkusviertel verbindet sozialpädagogische Arbeit mit Kultureller Bildung. Bei uns lernen Heranwachsende nicht nur Jonglieren oder Akrobatik sondern auch Selbstvertrauen, Teamgeist und Selbstwirksamkeit.

Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig ihrer finanziellen und sozialen Hintergründe und ihrer Herkunft. Sie finden in den Gruppen Kontakt zueinander und entwickeln Freundschaften über gemeinsame Interessen und Aktivitäten.

Wir arbeiten mit zahlreichen freiberuflichen Artist*innen, Ziruspädagog*innen und ehrenamtlichen Trainer*innen zusammen. Ein hoher Personalschlüssel ist uns wichtig, um individuell auf jede*n Einzelnen eingehen zu können und ein qualitativ hochwertiges Angebot zu sichern.

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
2 Unterstützer
20 € von 1.200 €
1%
35 Tage verbleibend
EUR
Dieses Projekt endet am 01.08.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Oder Gutscheincode einlösen

Eine anonyme Spende erscheint ohne Ihren Benutzernamen

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 920 €.

    Mit dieser Summe finanzieren wir die Übernachtungs- und die Fahrtkosten für unsere Jugendlichen. Das Wochenende im Tagungshaus ist der erste wichtige Baustein auf ihrem Weg zur eigenen Show.

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 280 €.

    Mit dieser Summe möchten wir die Anschaffung eines Vertikaltuches finanzieren. Ein solches Tuch wird in der Luftartistik eingesetzt und muss daher unbedingt ein hochwertiges und sicheres Requisit sein. Ein solches Tuch hat einen natürlichen Verschleiß und muss aus Sicherheitsgründen turnusgemäß erneuert werden.

    Jetzt unterstützen