Projektbeschreibung
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Oberschule Ronzelenstraße - Schüler mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen spielen wöchentlich und mit großer Begeisterung Golf. Nun wollen wir besser werden!

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Golf AG der Oberschule Ronzelenstraße besteht seit sechs Jahren. Damals fragten Leistungsgolfer aus unserer gymnasialen Oberstufe, ob sie gemeinsam mit einer Gruppe von Schülern mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen ausprobieren können, welche Auswirkungen ein zweimonatiges Golftraining auf diese Schüler hat. Im Rahmen dieser Prüfungsarbeit ließen sich viele positive Effekte feststellen. Die Teilnehmer beteiligten sich sehr aktiv und hochmotiviert am Training, verbesserten ihre koordinativen Fähigkeiten deutlich. Kurz: Das Training konnte nach zwei Monaten nicht eingestellt werden und wird seitdem als jahrgangsübergreifende AG fortgeführt. Die Teilnahme ist freiwillig.
Das Training findet wöchentlich auf der Driving Range des Clubs zur Vahr, auf dem Golfplatz Lilienthal oder im Winter in der Turnhalle der Schule statt. Jährlich nehmen wir an vier bis fünf inklusiven Turnieren in der Region und in Bielefeld teil. Training und Turniere sorgen häufig für besondere Aufmerksamkeit. So werden die Turniere von Familienangehörige, Freunden, Klassenkameraden aber auch Medien begleitet.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Schülerinnen und Schüler mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen können sich an vielen Sportarten nur eingeschränkt beteiligen. Vielen ist das Geschehen einfach zu schnell - beispielsweise beim Fußball - um angemessen reagieren zu können. So gesehen ist Golf ein eher langsamer Sport. Die Schülerinnen der Golf AG sind begeistert von dieser Sportart. Mit großer Geduld und Leidenschaft trainieren sie wöchentlich und fiebern den Turnieren entgegen. Die positiven Erlebnisse auf dem Golfplatz helfen diesen jungen Menschen enorm dabei, ihren Platz inmitten unserer Gesellschaft zu finden. Uns Lehrkräfte treibt die Freude und die hohe Motivation der Schüler am Golfspiel an, mit ihnen den nächsten Trainingsschritt zu realisieren: Ein individuell abgestimmtes Intensivtraining mit AlexanderGroschopp an insgesamt sieben Terminen. Alexander ist seit 2004 Golfprofessional, verfügt über die A-Trainer Lizenz, ist zusätzlich Health Professional des deutschen Golfverbandes und ist Staatlich geprüfter Orthopädietechnik-Mechaniker.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Das Trainerteam aus den beiden Lehrern und Kadergolfern möchte für die Golfer mit Handicap neue Impulse setzen. Viele Schüler haben auch körperliche Beeinträchtigungen. Die Frage ist nun, wie muss die Technik für den einzelnen Spieler angepasst werden, damit er trotz der Beeinträchtigung zu guten Ergebnissen kommt. Beispielsweise haben zwei Schüler mit Trisomie 21 einen sehr niedrigen Muskeltonus. Wie können sie es trotzdem schaffen, kraftvolle Abschläge zu schlagen? Mit Hilfe der speziellen Ausbildung und seiner jahrelangen Erfahrung analysiert der Golfpro Alexander Groschopp die individuellen Bewegungsabläufe jedes einzelnen Golfers. Daran angelehnt werden Abschlagstechniken an die Möglichkeiten jedes Spielers angepasst und Übungen zum weiteren Training entwickelt. Die Ergebnisse werden dokumentiert und fließen in den nächsten beiden Jahren in das schulische Training ein.
Für die insgesamt sieben jeweils zweistündigen Termine fallen Kosten in Höhe von insgesamt 840 Euro an (14 Stunden x 60 Euro). Der Golfclub Lilienthal stellt uns als Kooperationspartner Golfplatz und Driving Range kostenfrei zur Verfügung.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Oberschule Ronzelenstraße ist eine sportbetonte Schule im Stadtteil Horn. Viele unserer Schüler sind Kadersportler und trainieren neben dem Unterricht intensiv in ihren jeweiligen Sportarten. In einigen Klassen werden Schüler mit und ohne Beeinträchtigungen sehr erfolgreich gemeinsam unterrichtet.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

25 Unterstützer
600 € von 840 €
71%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 16.08.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Oder Gutscheincode einlösen

Eine anonyme Spende erscheint ohne Ihren Benutzernamen

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 60 €.

    Preis für eine Stunde Intensivtraining für zehn Schülerinnen und Schüler mit dem Golfpro.

    Jetzt unterstützen