Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Hilfe für kranke und verwaiste Katzen in Not

Was bewegt das Projekt in der Region?

Freilebende Katzen ohne festes Zuhause sind heimliche Tiere. Sie leben, gerade im ländlichen Bereich, oft unbemerkt in Schöpfen oder Scheunen und Ställen, wo sie ihre Kinder großziehen müssen.
Einige dieser Welpen haben Glück, sie sterben nicht im zarten Alter von nur wenigen Tagen oder Wochen an Infektionen oder verhungern gar, weil die Mutter verunglückt und nicht mehr zurückkommt.
Die überlebenden Katzenwelpen wandern ab auf der Suche nach einem eigenen Zuhause. Manche haben Glück und mitfühlende Menschen nehmen sie auf oder geben sie beim Tierschutz ab.
Die Pechvögel werden entweder überfahren oder verhungern langsam. Kraftlos und ausgetrocknet, können sich diese armen Geschöpfe nicht einmal mehr gegen Fliegen wehren, die ihre Eier auf ihnen legen und die geschlüpften Maden tun dann den Rest.
Eines dieser vielen unglücklichen Tiere zeigt unser Foto. (Wanda)
Sie ist etwa drei Monate alt und wog beim Auffinden mitten auf einer Landstraße gerade einmal 480 Gramm, normal wäre in diesem Alter 1000 bis 1200 Gramm. Das Tierchen hatte ein Nest von Fliegeneiern in der Größe einer 2 € Münze im Fell, war fast bewegungsunfähig vor Entkräftung und völlig apathisch.
Es konnte wirklich in letzter Minute gerettet werden.
Allein die stationäre Intensivversorgung dieser einen kleinen Katze kostet ca. 200 €.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Unser Ziel ist es, das unbeachtete Elend der Katzen zu beenden, Katzen haben keine Lobby, und die wenigsten Hofkatzen sind kastriert. Die kleine Wanda ist daher leider kein Einzelfall, sie ist eine von mehr als 20 Kätzchen allein in diesem Jahr.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Spendengelder werden zur ärztlichen Versorgung und weiteren Pflege dieser Fund- bzw. Abgabetiere verwendet.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Mitglieder des Tierschutzvereins Tettnang e. V., die ehrenamtlich, also ohne Entgelt und in ihrer Freizeit, für den Verein tätig sind.

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
2 Unterstützer
70 € von 2.000 €
3%
48 Tage verbleibend
EUR
Dieses Projekt endet am 05.01.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie