Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Tierärztliche Erst- und Grundversorgung herrenloser Katzen

Was bewegt das Projekt in der Region?

Hilfe für herrenlose und kranke Katzen: Behandlung der Katzen und Kitten, die unversorgt und häufig ohne Besitzer dahinvegetieren.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Das große Elend dieser Tiere wird von vielen Menschen meist nicht bemerkt. Aufgrund meist vieler kranker Tiere ist sinnvolle Hilfe schwierig und nur über einen längeren Zeitraum umzusetzen.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Tiere werden eingefangen, tierärztlich versorgt und ggf. in Pflegestellen gesund gepflegt. Ältere Tiere werden kastriert und in ihrer gewohnten Umgebung frei gelassen. So wird verhindert, dass sich Krankheiten weiter ausbreiten und die Population sich unkontrolliert vergrößert. Für die meisten Jungtiere suchen wir ein neues Zuhause.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Der Tierschutzverein Tettnang e.V. hilft Tieren in Not und unterstützt Menschen, die Tieren helfen möchten. Mehr auf unserer Homepage.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • profile

    Anonym

    € 200.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 100.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 25.00
  • € 20.00
8 Unterstützer
515 € von 500 €
103%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 26.12.2020 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie