Projektbeschreibung
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Es gibt viele Anlässe einen Baum zu pflanzen, als Geburts- oder Taufbaum, als Hochzeitsbaum oder als Jubiläumsbaum.
Übernehmen Sie eine Baumpatenschaft - wir haben den Platz dafür!

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben e.V. darf eine bislang baumfreie städtische Wiese mit Apfelhochstämmen bepflanzen.
Ziel ist, im Gewann Bildwiesen eine neue Streuobstwiese entstehen zu lassen. Gerne können Bürger*innen zu einem besonderen Anlass mit einer Spende die Pflanzung eines Apfelbaumes ermöglichen. Sie leisten so einen wertvollen Beitrag zum Erhalt unserer schönen Kulturlandschaft.

Baumpatenschaft, wie funktioniert das?
Die Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben e.V. organisiert für Sie den Baum. Wenn gewünscht, unterstützten wir Sie bei der Pflanzung oder übernehmen diese komplett. Darüber hinaus können Sie sich auch gerne an der Pflege der Wiese beteiligen sowie die Früchte des Baumes ernten.
Eine Tafel mit Widmung wird am Baum angebracht.
Mit Ihrer Spende von mindestens 350,– EURO finanzieren Sie neben den Kosten für den Baum auch seine langfristige fachmännische Pflege sowie die Mahd der Wiese. Gleichzeitig unterstützen Sie auch die Bürgerstiftung Dingelsdorf / Oberdorf.
Eine Spendenbescheinigung kann Ihnen auf Wunsch gerne ausgestellt werden.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Obstbaumwiesen haben eine lange Tradition. Diese bilden einen Grüngürtel um die Ortschaften und sind ein wichtiger Lebensraum für viele Kleinsäuger, Vögel und Insektenarten.
Mit Ihrer Spende sorgen Sie nicht nur für ein Stück traditioneller Kulturlandschaft, sondern unterstützen auch die Arbeit der Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben e.V. und schaffen ganz nebenbei, wenn Sie das wünschen, eine schöne Erinnerung in wunderschöner Umgebung.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Bäume werden bis zum Frühjahr 2020 von der Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben e.V. im Fachhandel gekauft und von einer sachkundigen Gruppe gepflanzt. Sie können sich entscheiden, welche Apfelsorte Sie gerne gepflanzt haben möchten. Dabei beraten wir Sie gerne! Unsere Fachleute sorgen dauerhaft für den richtigen Schnitt der Bäume und pflegen die Wiese, auf der sie stehen.
Ihre Spende kommt daher zu 100% der Bürgerstiftung der Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben e.V. zugute!

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Gründungsversammlung der Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben fand am 13. Mai 2015 statt. Am 11.06.2015 wurde der Verein DingelsDorfLeben e.V. unter der Nummer 701186 in das Vereinsregister beim Amtsgericht Freibug eingetragen.

Zweck des Vereins ist „die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Zwecke“.

Dies soll insbesondere erreicht werden durch „die Förderung der Verantwortung der Dorfgemeinschaft für soziale Fragen sowie die Verständigung der Generationen untereinander“.

Unser großes Ziel ist die Schaffung eines Bürgerzentrums in Dingelsdorf, das Raum gibt für unsere vielfältigen Aktivitäten. Hier ein Überblick über einige davon:

Hilfe bei Behördengängen:
Das Angebot von DingelsDorfLeben „Hilfe bei Behördengängen und Schriftverkehr“ richtet sich an alle Bürger, die Unterstützung im Schriftverkehr mit Behörden und Institutionen benötigen.

Computer-Treff
Der Computer-Treff steht allen Dingelsdorfer Bürgern und Bürgerinnen offen und ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Anwender gedacht. Die Hilfe bezieht sich auf die aktuellen Windows-Betriebssysteme, die darauf laufenden Anwendungen und allgemeine PC-Fragestellungen sowie Tablets und Smartphones.

Mittagstisch
Der Mittagstisch ist eine Aktion der Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben, die sich an Dingelsdorfer und Oberdorfer Bürgerinnen und Bürger aller Altersklassen richtet. Alle zwei Wochen wird eine Suppe oder ein Eintopf gekocht und mittags für 2,50 Euro serviert. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen für einen Euro.

Kino-AG
Die Kino-AG wendet sich an alle Cineasten und solche, die es werden wollen! Wer Lust auf einen geselligen Filmabend hat, trifft sich mit Gleichgesinnten zum Leinwandvergnügen. Es werden ausgewählte Filme gezeigt.

Literaturkreis
Der Literaturkreis der Bürgergemeinschaft DingelsDorfLeben lädt alle zur Teilnahme ein, die Spaß am Lesen haben und sich in gemütlicher Runde über gemeinsame Lektüre austauschen möchten.


Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

0 Unterstützer
0 € von 10.000 €
0%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 21.12.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie