< Zur Projektübersicht

Telefonseelsorge Hygienische Pause im Nachtdienst
TelefonSeelsorge Bad Neuenahr Ahrweiler e.V.

Projektbeschreibung
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Wohlfühlatmosphäre in der Dienststelle - eine Pause im Nachdienst
Eine Nacht durchwachen ist sehr fordernd. Da wäre eine hygienische Liege gut, um die Beine mal hochzulegen und durchzuatmen.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die TelefonSeelsorge Bad Neuenahr Ahrweiler e.V. besteht im 41. Jahr als eine von 108 Seelsorgestelle in Deutschland. Die Besonderheit, einmalig in Deutschland, ist unsere komplett ehrenamtlich organisierte Verwaltung. Zurzeit leisten 70 Mitglieder ihren Dienst rund um die Uhr an allen Tagen des Jahres. Unter Corona haben die Anruferzahlen nochmals zugenommen. Im letzten Jahr haben wir mehr als 11000 Gespräche geführt. Die Sorgen um den Verlust der Arbeitsstelle, die Herausforderungen durch Home Office, Angst um die eigene Gesundheit und die der Familie, aber auch und besonders die Einsamkeit und deren Auswirkungen bis hin zu Suizidgedanken und Absichten sind verstärkt in diesem Jahr spürbar. Die Pandemie bewirkt allerdings auch in der Dienstelle ein erhöhtes Maß an Aufwand für die Hygiene zum Erhalt der Gesundheit unserer TelefonSeelsorgerInnen. Daher müssen wir dringend eine hygienische Liegemöglichkeit für die kleine Pause zwischendurch anschaffen.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Wir sind die Begleiter der Menschen, die sonst niemand an ihrer Seite haben.
Wir hören zu, wenn andere schon lange weghören.
Wir legen nicht auf, auch wenn jemand nicht gut aufgelegt ist.
Eine Nacht durchwachen und Schweres anzuhören strengt an.
Eine Liege aus Leder oder Kunstleder würde unseren Dienst leichter machen.
Der Verein wirbt jedes Jahr um neue Mitglieder - eine angenehme Dienstatmosphäre hilft, Mitglieder zu binden und zu erhalten.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Für die Anschaffung einer Liege veranschlagen wir, der Vorstand der Telefonseelsorge Bad Neuenahr Ahrweiler ca. 1000 bis 1400€. Die Umsetzung soll im Frühjahr nach Klärung der Finanzierung mit der Bestellung beginnen. In der Regel sind die Lieferfristen 10-12 Wochen. So kann spätesten im Sommer unseren Mitgliedern ein Ruheplatz zur Verfügung stehen.
Sollte das Spendenziel übertroffen werden, würden wir sobald wie möglich eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema Nachtdienst organisieren.
Wenn nicht genügend Geld zusammenkommt, wir das Geld in die Kosten für die nächste Ausbildungsgruppe fließen.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die TelefonSeelsorge Bad Neuenahr Ahrweiler hatte im letzten Jahr ihr 40 jähriges Jubiläum. Sie besteht von Anfang an als Verein, der sich aus Spenden und Zuwendungen finanziert. Dies sind im Wesentlichen der Kreis Ahrweiler und die Kath. und Evang. Kirche, die Kreissparkasse und Volksbank, sowie private Spender. Ganz besonders bemerkenswert ist die hohe Bereitschaft unserer Mitglieder auf die Erstattung der Fahrtkosten ganz oder teilweise zu verzichten.
Wir arbeiten wie die anderen 108 Telefonseelsorgestellen nach den gleichen Grundsätzen und nehmen an den überregionalen Konferenzen teil. Der Unterhalt der Dienststelle, die Betreuung der technische Ausstattung, die Ausbildung der neuen Mitglieder und die Supervisionen der Mitglieder sind Aufgaben die der Vorstand ehrenamtlich organisiert bzw. mit dem zur Verfügung stehenden Zuwendungen bestreiten muss.
Neuanschaffungen sind in diesem Finanzrahmen nur sehr begrenzt möglich.

Links zum Projekt:

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 100.00
  • € 100.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
30 Unterstützer
520 € von 1.000 €
52%
33 Tage verbleibend
EUR
Dieses Projekt endet am 09.04.2021 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Oder Gutscheincode einlösen

Eine anonyme Spende erscheint ohne Ihren Benutzernamen

Spendenprojekt

Was bedeutet das?

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 10 €.

    Jeder Euro zählt und ist bei uns in guten Händen. Seien Sie einer von 100 Spender á 10 Euro und sorgen für eine Ruheliege, die den Hygieneanforderungen entspricht. Sie helfen uns den anstrengenden Dienst zu erleichtern.

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 100 €.

    Mit 100 Euro können 20 cm Ruheliege angeschafft werden. Ein bisschen kurz für eine erholsame Pause! Aber der Anfang ist gemacht!

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 500 €.

    Damit wäre die Hälfte der Anschaffungskosten gedeckt. Die andere Hälfte leisten vielleicht unsere Mitglieder durch den Verzicht auf die Fahrtkosten zur Dienststelle.

    Jetzt unterstützen